Bezirk A Gießen

Hintere Reihe v.l.n.r.: Ricarda, Denise, Meike, Franziska H., Katharina, Svenja, Sonja, Andrea Z., Andrea C., Merle, Lisa, Coach Kai, Sabine
Vordere Reihe v.l.n.r.: Nicole, Anika, Henriette, Klara, Jane, Paulina, Michèle, Jana, Sophie
Es fehlen: Jeannette, Franziska K., Maren

 

„Wo geht die Reise der Damen hin?“

Nach zwei erfolgreichen Jahren mit zwei Damenmannschaften bei der TG Friedberg erfolgt ein Umbruch.

Aufgrund von einigen Karriereenden oder Wechseln zu anderen Vereinen, haben wir uns dezimiert und starten in die Saison 2019/2020 mit nur noch einer Damenmannschaft in der Bezirksliga A!

Auch einen Wechsel auf der Trainerposition gibt es bekanntzugeben. Mit Kai Vormwald haben wir einen in Friedberg, aber auch darüber hinaus in der Wetterauer Handballgemeinschaft bekannten Trainer gewinnen können.

Mit Kai wurde unser Abwehrspiel nochmal ein wenig offensiver gestaltet. Vor allem mit Dynamik, Schnelligkeit und Athletik soll das Angriffspiel verbessert werden. Dies umzusetzen gelang uns in den bisherigen Vorbereitungsspielen mal besser und mal weniger gut. Uns allen ist klar, dass diese Neupositionierung unserer Spielweise noch Zeit braucht um perfektioniert zu werden. Daher gehen wir optimistisch, aber realistisch in die neue Saison.

Ebenfalls herzlichen begrüßen wir eine neue Spielerin. Mit Svenja Heller kommt ein Küken in unsere Mannschaft. Sie verstärkt unsere älteren Hasen im Tor.

Ansonsten sind die altbekannten Gesichter der Damenmannschaft erhalten geblieben.

Diese neu formierte Mannschaft muss sich erst noch zusammen finden. Das dauert seine Zeit. Unser Ziel ist es dennoch unsere Fans mit schönem Handball zu begeistern und unsere gute Mannschaftsstimmung auf die Zuschauerränge zu übertragen.

Wir freuen uns auf viele Zuschauer!

Eure Damen