Trainer Michael Razen war nach dem vorletzten Vorbereitungsspiel gegen die MSG Linden nicht völlig zufrieden, dennoch fällte er ein positives Fazit: „In Anbetracht der personellen Lage bin ich mit dem Spiel zufrieden. Es haben gerade im Rückraum mit Pat Engel und Bene Ploner wichtige Leute gefehlt. Da waren unsere Wechselmöglichkeiten eingeschränkt. Die Abwehr hat mir die ersten 45 überhaupt nicht gefallen. Die letzten 15 Minuten hat die Mannschaft eine tolle Moral bewiesen und das Spiel noch gedreht. Jetzt gehen wir mit viel Elan in die letzten beiden Trainingswochen vor dem Heimspielauftakt gegen die HSG Goldstein/Schwanheim am 30.09.21 und arbeiten an der Feinabstimmung. Nächste Woche testen wir noch einmal in Lumdatal und dann freuen wir uns auf eine hoffentlich erfolgreiche Runde.“ weiterlesen...

Besondere Zeiten benötigen besondere Maßnahmen. So wenden wir uns in dieser besonderen Zeit an Euch, die dem Friedberger Handball wohlgesonnen sind und die der Handballabteilung „unter die Arme greifen wollen“. weiterlesen...

Wir erinnern uns: Es ist fast auf den Tag genau 12 Monate her, als sich die TG und der TV Petterweil das letzte Mal gegenüberstanden. Am 10.10.2020, unmittelbar vor dem geplanten Rundenstart, empfang die TG Friedberg den frischgebackenen Oberligaaufsteiger aus Petterweil. weiterlesen...

Am vergangenen Wochenende empfingen die Männer 1 der TGF den Ligakonkurrenten aus Heuchelheim. In einer auf durchschnittlichem Niveau stehenden Partie, trennte man sich mit einem gerechten 27:27 (14:13). Viele Fehler auf beiden Seiten prägten die Partie und ließen so keinen rechten Spielverlauf aufkommen. weiterlesen...

Am morgigen Samstag, (Spielbeginn 18.00 in der Halle am Seebach) empfängt unser Herrenteam den Ligakontrahenten aus Heuchelheim zu einem weiteren Vorbereitungsspiel. Es ist der zweite Vergleich in der diesjährigen Vorbereitungsphase gegen den Dauergegner aus dem Gießener Vorort. weiterlesen...

Auch wenn es am Ende eine knappe 23:24 (11:10) Niederlage gegen die HSG Lumdatal zu quittieren gab, waren die gesammelten Eindrücke durchaus positiv. Während die TG auf die Urlauber Sascha Weigel, Philipp Engel, Marcel Jonscher und Fynn Merten verzichten mussten, traten die Gäste mit ihrer ersten Garde an. weiterlesen...