Während die beiden zweiten Mannschaften der Damen und Herren am Wochenende spielfrei sind, stehen für unsere ersten Mannschaften Auswärtsaufgaben im Terminkalender. Die ersten Herren fahren zu der starken TSG Eppstein, die Damen sind in Lumdatal zu Gast.

weiterlesen...

Die Handball- Jugendabteilung der TG Friedberg befindet sich seit vielen Jahren auf einem sportlich und mannschaftlich sehr erfolgreichen Weg. Auch im Jahr 2019 möchten/könnten  wir weitere Mannschaften in den Spielbetrieb aufnehmen.
weiterlesen...

Das Team des Trainergespanns Sabine Reese und Finn Freund spielte am vergangenen Samstag gegen die HSG Gedern/Nidda.
Vor rund 20 Zuschauern in der Sporthalle des Gymnasiums in Nidda wachten die TG Mädels aus dem Winterschlaf auf. Die Trainings- und Spielpause der letzten drei Wochen machte sich im Spielablauf bemerkbar.

weiterlesen...

Im ersten Spiel des neuen Jahres mussten wir zur „unchristlichen“ Zeit 9:30Uhr am Sonntagmorgen in Butzbach gegen Griedel  antreten.Es stellte sich aber heraus, dass die Jungs nach dem intensiven Aufwärmen gut ausgeschlafen waren.

weiterlesen...

Direkt zum Jahresanfang empfingen die Damen 2 den Spitzenreiter aus Gettenau/Florstadt.
Aufgrund von vielen, teils schweren Verletzungen und Abgängen müssen die Damen der TG zeigen, dass sie trotz der zwei unterschiedlich Teams eine Mannschaft sind.
weiterlesen...

(mer) Die männliche Jugend D II der TG Friedberg holte sich am Sonntag in der Handball-Bezirksliga B Gruppe 2 einen klaren Auswärtssieg. Das Team des Trainertrios Julia Mörler/Manfred Merz/Jakob Sommer gewann das Derby bei Schlusslicht SV Rosbach mit 18:10 (10:5) und startete somit erfolgreich in das neue Jahr.
weiterlesen...

(mer) Ihren siebten Sieg in Folge landete am Sonntag die männliche Jugend E der TG Friedberg in der Sporthalle am Seebach.  In der Handball-Bezirksliga D Gruppe 2 gewann das Team des Trainertrios Vladut Vlad/Noah Methner/Benedikt Dolderer gegen die HSG Pohlheim nach herkömmlicher Zählweise mit 20:6 (9:3). Da die Gastgeber beachtliche zehn Torschützen stellten und die Gäste nur vier verschiedene Torschützen aufwiesen, bedeutete dies mit Multiplikator ein 200:24 im ersten Spiel im neuen Jahr.
weiterlesen...

Die TG Friedberg war am Samstagabend einem kampfstarken TSV Langgöns in der Handball-Landesliga mit 26:29 (14:12) unterlegen. Dabei erlebten die 160 Zuschauer in der Sporthalle am Seebach zwischen der 37.und 48. Minute eine vorgezogene Crunchtime.

weiterlesen...

Wir möchten natürlich auch an diesem Sonntag die Deutsche Nationalmannschaft im Spiel um Platz 3 anfeuern. Und was eignet sich da besser als eine 3x5m LED Wand in unserer Halle am Seebach?
Anschließend zeigen wir auch das Finale DEN-NOR (17:30 Uhr)!

weiterlesen...

Drei äußerst attraktive Partien finden für unsere Aktiven-Teams am kommenden Samstag statt. Eingebettet von unserem Public Viewing am Freitag Abend und Sonntag Nachmittag hoffen die Akteure der TGF das die Handballbegeisterung auch in die Dieffenbach Arena schwappt. Währen die Damen 1 erst nächste Woche starten, hoffen die anderen drei Mannschaften auf reichlich Unterstützung: weiterlesen...