Vorbericht: TG Friedberg gg. HSG Lollar/Ruttershausen

Nach einem engen Sieg im Wetterauer Derby am letzten Wochenende gegen die MSG Florstadt/Gettenau steht für die Friedberger am Samstag das nächste Auswärtsspiel gegen die HSG Lollar/Ruttershausen auf dem Plan.

Den Gegner kennt man bereits aus den letzten Jahren, als man in der Landesliga das ein oder andere Mal aufeinandertraf. Auch in der letzten Saison war dies der Fall, wobei die Friedberger das Hin- sowie das Rückspiel für sich entscheiden konnten.

Während die Gastgeber sich momentan im Mittelfeld der Liga befinden, gilt es für die Kreisstädter mit einem Sieg weiter einen Platz unter den Top 4 Mannschaften der Liga zu sichern. Allerdings ist der Kader für dieses Spiel krankheitsbedingt kleiner als erwartet. Welche Spieler TG-Coach Razen nun letztendlich wirklich einsetzen kann steht daher noch nicht fest. Deshalb müssen die Spieler, die fit sind, noch enger zusammenrücken und vollen Einsatz zeigen, um die 2 Punkte nach Friedberg zu holen.

Los geht’s am Samstag um 19:00 Uhr in der Sporthalle Lollar-Süd in Lollar.